Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Caol Ila Whisky

Caol Ila Whisky

Die Destillerie Caol Ila

Die Caol Ila Distillery für Whisky liegt an der Ostküste auf der schottischen Insel Islay in Großbritannien, nördlich von Port Askaig, wenige Kilometer von der Brennerei Bunnahabhain entfernt.  Sie wurde 1846 von Hector Henderson gegründet, wechselte in der Geschichte mehrfach den Besitzer, war zeitweilig stillgelegt (1930-37 und 1941-1945 während des 2. Weltkrieges, sowie während der Renovierung 1972-74). Heute gehört die Brennerei der Firma Diageo. Deren Zweigfirma SMD hat den Namen United Malt and Grain Distillers (Vereinigte Malz- und Gerste- Destillerien) die Lizenz besitzt. Wasserquelle ist der See Loch nam Ban. Das Produktionsvolumen beträgt 3.600.000 l.

Der Caol Ila Whisky entsteht

Die Maische wird in einem Edelstahl-Bottich und acht Gärbottichen aus Lärchenholz destilliert. Es gibt 3 wash stills und 3 spirit stills mit heißem Dampf. Das Malz kommt aus den Port Ellen Maltings. 3 Millionen Liter werden pro Jahr produziert. Nur ein kleiner Teil ist Single Malt Scotch, also Originalabfüllung und in den begehrten Sherry-Fässern gelagert. Der größere Teil wird mit anderen Whisky-Sorten verschnitten. Bekannte Blends sind Bulloch Lade und Glen Ila. Berühmt ist der 12 Jahre alte Hidden Malt sowie eine limitierte Distillers Edition mit einem Moscatel – Aroma.

Je nach Länge der Lagerung steigt der Wert. Der Whisky Caol Ila Cadenhead ist 16 Jahre (Geschmack Kakao, Pfeffer, Nuß), Caol Ila Scotch Single Malt Circle 28 Jahre alt (Geschmack Malz, Benzin), Caol Ila The Scotch Malt Whisky Society 21 Jahre alt, Caol Ila Hidden Malt 12 Jahre (Geschmack Torf, Jod, Seetang), Caol Ila Hidden Malt 18 Jahre (Aroma Eichenholz, Torf, Seetang). Die Destillerie hat ein Besucherzentrum und führt Besichtigungen durch April-November Mo-Fr 9,15-17 Uhr, November-Dezember und Februar-April nur nachmittags 13,30-16,30 Uhr.