Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Teisseire Sirup

Teisseire Sirup

Teisseire Sirup für Cocktails und Longdrinks

Neben den Spirituosen braucht man weitere Zutaten, um Shortdrinks (Cocktails) und Longdrinks zu mixen. Dazu gehören neben den Bitterlimonaden, Fruchtsäften und Soft Drinks oder Energy Drinks auf jeden Fall noch verschiedene Arten Sirup. Ein Spezialist hierfür ist die französische Firma Teisseire mit ihrem ausgezeichneten Ruf. Für das Unternehmen spricht vor allem die riesige Auswahl an Qualitätsprodukten.

Für jede Geschmacksrichtung das Richtige mit Teisseire Sirup

Vor knapp 300 Jahren wurde das Unternehmen Teisseire in Grenoble in Frankreich gegründet. Im Jahre 1720 legte Mathieu Teisseire den Grundstein für den Betrieb, der es zu Weltruhm bringen sollte. Was mit Essig und Ratafia Kirschlikör begann, wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte auf fünf weitere Liköre, 19 Sorten an Eaux de Vie und acht andere Spirituose ausgeweitet. 24 Sorten an Sahnelikör mit besonders hohem Zuckergehalt gesellten sich ebenso dazu. Mit dem Teisseire Le Sirop begann man erst Jahrhunderte später. 1907 kaufte der Absinth-Hersteller und Händler Francois Reynaud den Betrieb auf und entschloss sich dazu, in die Sirup-Produktion einzusteigen. Nach seinem Tod rund zwei Jahrzehnte später weiteten seine Söhne das Sortiment an alkoholfreien Produkten wie Sirup aus. Mitte des 20. Jahrhunderts entwickelte sein Enkel eine Metallverpackung, die den internationalen Handel und Transport leichter machte. Ihr folgte eine handliche Aluminiumflasche nach, und man wurde so bekannt, dass man nach Crolles umzog und im richtig großen Stile Sirup herzustellen begann sowie die Tour de France sponserte.

Teisseire Sirup ist heute ein Garant für hohe Qualität, ein unglaublich breit gefächertes Sortiment und riesige Produktionsmengen. 2012 lag der Stand bei sage und schreibe 70 Sirupsorten. Der leckere Sirup von Teisseire wird auf der ganzen Welt gern genutzt, um mit Wasser verdünnt Soft Drinks zu mischen oder damit Longdrinks und Cocktails zu kreieren. Die Firma Teisseire produziert des Weiteren Fruchtsaft, weil sie Moulin de Valdonne aufgekauft hat. Der jährliche Verkaufserlös liegt insgesamt bei rund 200 Millionen Euro.