Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Bloom Gin

Bloom Gin

Vor Begeisterung erblühen mit Bloom Gin aus England

Bei der Herstellung von Gin gibt es herrlich viel Spielraum, um mit den Zutaten und damit auch mit dem Geschmack zu experimentieren. Mehr als 120 Botanicals kommen theoretisch für die Aromatisierung infrage, aber im Grunde sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das führt der treffend benannte Bloom Gin mit seinem teilweise blumigen Botanicals eindrucksvoll vor Augen. Das englische Wort "bloom" lässt sich mit "blühen" übersetzen, denn spezielle Blüten spielen bei diesem Qualitätsprodukt eine wichtige Rolle.

Blumig und prämiert: Bloom Premium London Dry Gin

Wer steckt hinter diesem hochwertigen Trendsetter aus Großbritannien? Verantwortlich für die Destillation ist die Brennerei Greenalls, die bei so manch einem Wacholderschnaps die Finger mit im Spiel hat. Das alteingesessene Unternehmen hat sich dem finessereichen Gin aus England verschrieben, den man so schnell nicht aus dem Sinn bekommt. Bei den Zutaten aus aller Welt hat sich die Destillerie Greenalls u. a. auf Wacholderbeeren, Koriandersamen, Zitrusfruchtschalen, Pomelo, Geißblatt und Kamille verlassen. Die Herstellung mit Liebe zum Detail lohnt sich, denn der Bloom Gin wurde bereits mit mehreren Auszeichnungen beehrt. 2010 gewann er bei der "World Spirits Competition" Platinum. 2014 gab es für ihn Bronze bei der "International Wine & Spirit Competition" sowie bei der "International Spirits Challenge". Und 2015 erhielt er in der Kategorie Super Premium bei "The Gin Masters (The Spirits Business)" eine Silbermedaille.

Kennzeichnend für den Bloom Premium London Dry Gin aus dem Hause Greenalls ist, dass seine floralen Noten zwar allgegenwärtig, aber nicht aufdringlich sind. Fruchtige und feinwürzige Töne gesellen sich dazu. Der klare English Gin mit der schönen Verzierung setzt auf sommerliche Eleganz und hält die Waage zwischen Alltagstauglichkeit und Anspruch. Der florale Gin trinkt sich wie ein Spaziergang im Garten oder eine Wanderung querfeldein. Joanne Moore – eine der wenigen weiblichen Brennmeister der Welt – ist für das Highlight verantwortlich.