Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

Puschkin Vodka

Puschkin Vodka

Die wahre Herkunft des Puschkin Vodka

Der Puschkin Vodka wird destilliert aus Getreide-Zucker, Kartoffel-Stärke und Melasse. Er hat 17,5% Alkohol Vol. und wird in 1 l Flaschen verkauft. Namensgeber ist der berühmte russische Dichter Alexander Puschkin, um eine russische Herkunft zu suggerieren. In Wahrheit kommt dieser Wodka nicht aus Russland, sondern ursprünglich von der 1873 gegründeten deutschen Firma König und Schliche in Steinhagen, die ihn seit 1929 nach unveränderter Rezeptur gebrannt hat. 1990 hat die Firma Berentzen diese Marke übernommen.  Die Berentzen-Gruppe AG hat ihre Vivaris Getränke GmbH & Co. KG in Haselünne und Grüneberg und einen Abfüllstandort in Minden in NRW. International  gehört dazu die Berentzen distillers CR spol.sr.o. und Berentzen Distillers Slovakia sr.o. Das alte Familienunternehmen wurde 1758 von Johann Bernhard Berentzen in Haselünne im Emsland gegründet, wo es zu dieser Zeit 26 „Fuselbrennereien“ gab.

Die Vielfalt des Puschkin Vodka

Folgende Sorten sind verbreitet: Puschkin Black Sun mit dem Aroma schwarzer Beeren und der sibirischen Steppenwurzel, Puschkin Red Sky mit dem Aroma der Blutorange, Puschkin Time Warp mit dem Aroma exotischer Früchte und Zusätzen von Koffein und Taurin,  Puschkin White mit Grapefruitgeschmack.