Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

Strathisla Whisky

Strathisla Whisky

Typisches, zeitlos attraktives Trinkvergnügen mit Strathisla Whisky

Nicht wenige Destillerien behaupten von sich, die ältesten ihrer Art in Schottland zu sein. Mit Recht verweist die Brennerei Strathisla darauf, dass ihr mit einem Gründungsdatum aus dem Jahre 1786 keiner das Wasser reichen kann. Bis heute ist die Whiskybrennerei in Betrieb und hat sich mit einem Single Malt Scotch Whisky einen Namen gemacht, der seinesgleichen sucht.

Erfolg auf ganzer Linie: Strathisla Whisky mit dem gewissen Etwas

Im Norden von Schottland angesiedelt, verkörpert die Destillerie Strathisla einen einerseits typischen, andererseits auch eigene Noten ins Spiel bringenden Genuss, den vor allem Kenner zu schätzen wissen. Gegründet wurde sie von Alexander Milne und George Taylor unter dem Namen Milltown, der später in Milton umgeändert wurde. Erst ab 1870 war die Destillerie unter dem heutigen Namen Strathisla bekannt, wobei dies vermutlich ein Spitzname ist, den die Hersteller einst ihrem Whisky verliehen. Im Laufe des 19. Jahrhunderts erweiterte man die Anlagen und steigerte die Produktion, doch das 20. Jahrhundert meinte es nicht immer gut mit dem Strathisla Whisky und so musste man zeitweise schließen. In den 50er-Jahren fand die Firma Strathisla das Interesse der Chivas-Brüder, welche die Destillerie aufkauften und weiterentwickelten. In den 60er-Jahren führte man eine weitere Vergrößerung durch, sodass man inzwischen als Teil der Gruppe von Pernod Ricard auf eine Kapazität von jährlich fast 2,5 Millionen Litern Whisky kommt.

Für den Strathisla Whisky aus der schottischen Region Speyside spricht, dass er sich trotz aller Widrigkeiten und dem Zahn der Zeit einen Großteil seines ursprünglichen Charakters bewahrt hat. Er zeigt sich von der klassischen, zeitlos attraktiven Seite. Hierzulande wird der Strathisla 12 Years Pure Highland Malt Scotch Whisky am meisten geschätzt. Er bringt wie seine Mitstreiter vordergründig Fruchtnoten mit und ist mit seinem vollmundigen, kräftigen Geschmack sowie seinem geschliffenen Aroma eine gute Wahl für die besonderen Momente im Leben. Man merkt ihm seine Reifezeit in Sherryfässern deutlich an.