Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Mortlach Whisky

Mortlach Whisky

Traditionsreicher Genuss aus Speyside: Mortlach Single Malt Scotch Whisky

Dufftown in Schottland ist eine der Whiskyhochburgen schlechthin, denn von den vielen Whiskybrennereien ist im Laufe der Jahre eine stolze Nummer von circa 50 Destillerien übrig geblieben. Die Mortlach Destillerie war die erste lizenzierte Brennerei, die sich in dieser Stadt inmitten der Highlands niederließ und ist bis heute ein Garant für hochwertigen, traditionellen Genuss.

Mortlach Whisky: rundum gelungenes Trinkvergnügen

Mit dem Mortlach Single Malt Scotch Whisky holt man sich einen Klassiker nach Hause, der seit 1823 für den typischen Geschmack der Region Speyside in der Nähe des Flusses Spey im schottischen Hochland steht. Mit drei Wash Stills und drei Spirit Stills schafft es die Brennerei Mortlach pro Jahr beinahe drei Millionen Liter Whisky vom Feinsten herzustellen. Bei diesen Mengen wird jedoch die Qualität niemals außer Acht gelassen, sodass Whisky von der Firma Mortlach in vielerlei Hinsicht eine Vorbildfunktion einnimmt.

Seit der Gründung durch James Findlater mag sich viel geändert haben, doch man lässt das Altbewährte niemals ganz von der Moderne ablösen und setzt zwar durchaus auf Veränderung und Fortschritt, aber niemals auf das Vergessen von Traditionellem. Mit fünf Lagerhallen auf dem Gelände der Destillerie Mortlach stellt man sicher, dass bis zu 21.000 Eichenholzfässer für die Lagerung der Speyside Malts untergebracht werden können. Nach zahlreichen Besitzerwechseln wurde die Marke Mortlach in das Sortiment von Diageo aufgenommen und das Angebot an regionaltypischem Mortlach Speyside Single Malt Highland Scotch Whisky erfuhr eine willkommene Erweiterung.

Führt man sich einen Whisky von der Brennerei Mortlach aus Schottland zu Gemüte, darf man sich auf einen vollmundigen Geschmack, ein weder zu reifes noch jugendliches Aroma und einen deutlichen Einfluss von Sherryfässern aus der Reifelagerung freuen. Besonders beliebt ist bei deutschen Genießern der 15 Years Old Whisky, ein mindestens 15 Jahre gelagerter Single Malt Scotch aus dem Hause Mortlach. Er wird genauso wie der 21 Jahre alte Whisky für Gordon & MacPhail abgefüllt.