Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Laphroaig Whisky

Laphroaig Whisky

Die Destillerie Laphroaig

Laphroaig ist eine Whisky-Destillerie auf der Insel Islay in einer kleinen naturbelassenen Bucht in Schottland, Großbritannien. Der Name Laphroaig heißt schöne Senke an der breiten Bucht. Eigentümer ist Fortune Brands. Gegründet wurde die Brennerei Laphroaig bereits 1815 von Donald & Alex Johnston, ursprünglich nur für den Eigenbedarf. Wasserquelle ist Kilbride Dam.

Die Produktion beträgt 2,7 Mill. l jährlich. Bei der Gründung gab es noch 2 weitere Brennereien auf dem Gelände, Ardenistle Distillery und Kildalton Distillery, alle nutzten Sanaig Burn anfangs als Wasserquelle. Bis 1954 war die Brennerei im alten Familienbesitz. Dann ging sie an eine Sekretärin, Bessiee Williamson, ab 1967 dann weiter an Long John Distillers. 1923, 1969 und 1974 kamen weitere Brennblasen für die Produktion von Whisky hinzu. 1975 übernahm Allied Domecq die Laphroaig Brennerei, die dann 2005 von Pernod Ricard gekauft wurde, dann aber aus kartellrechtlichen Gründen an Beam Global Sprits & Wine, eine Tochter von Fortune Brands, übergeben wurde. Laphroaig gehört als einziger Single Malt Scotch Whisky zu den Hoflieferanten des Prince of Wales.

Laphroaig ein Whisky voll Charakter

Die Lagerhäuser direkt am Meer werden bei Flut vom Salzwasser umspült, dies sowie die salzige Seeluft, das torfige Wasser aus dem Kilbride Dam und der Torf der umliegenden Felder mit eine hohen Moos-Anteil verleihen diesem Whisky seinen einmaligen Geschmack. 30% Malz stammt aus eigener Produktion, 70% wird von den Port Ellen Maltings zugekauft. Die Anlage umfasst 1 Maischbottich, 6 Stahl-Gärbottiche, 3 wash stills und 4 spirit stills. 200 Abfüllungen existieren, einige wenige seien hier aufgeführt: Laphroaig 10 Jahre Single Malt Scotch Whisky alt, Geschmack Holz, Birne, milde Schokolade, Laphroaig 15 Jahre in eckiger Verpackung, mit torfig-rauchig-medizinischen Geschmack, Laphroaig Quarter Cask gereift in Eichenfässern.
Der Laphroaig Whisky spielt eine Rolle in den Romanen von Philip K. Dick, Rodney William Whitaker, Peter Robinson, Dick Francis, Frank Schätzing.