Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

The Arran Blended Whisky

The Arran Blended Whisky

Blended Whisky von der The Arran Distillery aus Schottland

Im Norden der Isle of Arran in den Hebriden hat in der Ortschaft Lochranza die Destillerie Arran ihren Sitz. Man kennt sie vor allem als Alternative zu Inselwhisky aus Islay oder auch Orkney oder Skye. Der Arran Whisky ist in der Regel ein Single Malt, doch es gibt Ausnahmen, die voller Potenzial und Faszination stecken. Wofür steht The Arran Blended Scotch?

The Arran Blended Whisky von der Insel

Mit einem Gründungsdatum im Jahre 1993 gehört die Brennerei The Arran zu den jüngsten schottischen Betrieben, die sich der Herstellung von Scotch verschrieben haben. Harald Currie, der in Pension gegangene Managing Director der Firma Chivas, erfüllte sich damit einen Traum und arbeitete nicht nur an den Gebäuden, sondern auch an der Marke selbst. 1995 begann der Betrieb offiziell mit der Produktion von The Arran Scotch Whisky. Die jährliche Kapazität liegt seither bei unter einer Million Litern, sodass die Destillerie The Arran auch zu den kleinsten ihrer Art gezählt wird. Wirklich destilliert wird sogar nur ein Fünftel dieser theoretischen Menge. Mehrheitlich handelt es sich dabei um Single Malt wie z. B. den 10 Year Old auf dem Einstiegslevel, aber wer ein bisschen sucht, wird einige rare Blends finden.

In diesem Zuge muss unbedingt der The Arran Robert Burns Blend Scotch Whisky erwähnt werden, denn er ist das Aushängeschild der Kategorie an Blends aus Grain Whiskys und Malt Whiskys. Robert Burns war ein weltberühmter schottischer Dichter, und man hat die Sonderedition ihm zu Ehren auf den Markt gebracht. Sein Antlitz prangt auf dem Etikett und der eleganten Geschenkverpackung. Der hochwertigen Blended Whisky von Arran wurde von der "World Burns Federation" abgesegnet und ist Award-verdächtig. Man könnte ihn als Gedicht bezeichnen, was zum poetischen Vorbild passt. Das Interessante an diesem Blend ist, dass er sich nicht wirklich mit den Island Whiskys der Single-Malt-Kategorie vergleichen lässt. Man kann ihn pur oder "on the rocks" trinken.