Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

The Glenlivet Whisky

The Glenlivet Whisky

Die Destillerie The Glenlivet

Die Whisky-Brennerei Glenlivet liegt in der Region Speyside in Schottland, Großbritannien. Das Wasser wird aus Josie’s Well bezogen. Die Produktion beträgt 5,9 Millionen l jährlich. Sie wurde 1824 von George Smith gegründet und trägt den legalen Namen „The Glenlivet“ seit 1880. 1953 schloss sie sich mit den Glen Grant Distilleries Ltd zusammen und fusionierte 1977 mit Seagram of Canada.

The Glenlivet - die Whiskies

Je nach Länge der Lagerung existieren verschiedene Sorten: The Glenlivet 12 Jahre, 12 J. alt french finish, 12 J. alt american oak finish, 15 Jahre, 18 Jahre, 21 J. alt, dann die Keller Kollektion mit den Jahrgängen 1967, 1968, 1969, 1970, 1972, also nach einer 38-42jährigen Lagerung!

Der Single Malt Scotch Whisky ist das Produkt einer spezifischen Destillerie und darf nicht mit Sorten anderer Brennereien gemischt sein. Die größte Konzentration an Destillerien findet man in der Gegend von Speyside in Nord-Ost-Schottland. Je nach Höhenlage und Produktionsprozess unterscheidet sich jeder Whisky von anderen.

Der Single Grain Scotch Whisky dagegen wird nur aus Weizen oder ungemalzter Gerste einer spezifischen Brennerei hergestellt. Für diese seltenere Art des Whisky gibt es nur 8 Brennereien in ganz Schottland.

Das Besucherzentrum ist von April-Oktober geöffnet Mo-Sa 9.30-16.00 h und So 12.30-16.00 h.