Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

J.Wray Rum

J.Wray Rum

Feiner Rum aus Jamaika von J. Wray and Nephew

Die Gruppe Campari aus Italien hat bei unglaublich vielen Spirituosenmarken die Finger mit im Spiel. Im Laufe der Jahre hat die renommierte Campari-Gruppe diverse Hersteller und Abfüller von alkoholischem Genuss aus aller Welt in sich aufgenommen. Auch die Firma J. Wray & Nephew Ltd. gehört in ihr beachtliches Portfolio. Sie steht für Rum aus der Karibik, der sich mit den ganz Großen messen kann.

 

J. Wray Rum aus Jamaica

Im Jahre 1825 gründete John Wray in der jamaikanischen Stadt Kingston ein Geschäft samt Bar, das auf den Namen The Shakespeare Tavern hörte. Rasch wurde er hiermit immer bekannter bei Genießern und verliebte sich dabei auch in den Rum. Sein Neffe Charles James Ward schloss sich 1860 dem Betrieb an, und er brachte sich mit seinem Ehrgeiz und seinen Erfahrungen als Unternehmer positiv in das Unternehmen ein. Nach dem Tod Wrays übernahm er allein den Betrieb und verwandelte ihn in einen der größten und erfolgreichsten der Insel. 1862 gewann die Firma J. Wray and Nephew bei der "International Exhibition" in London drei Goldmedaillen für ihren hervorragenden Rum, und seitdem gab es kein Zurück mehr. Im 20. Jahrhundert kaufte man den Appleton Estate mit seinen weitläufigen Zuckerrohrplantagen auf. Seit 2012 gehört man zu Campari. Rum von J. Wray and Nephew ist vor allem im Herstellungsland Jamaika beliebt, wo er angeblich bis zu 90 % des Marktanteils beherrscht. Er wird aber auch in alle Welt exportiert und weiß Kenner um seinen Finger zu wickeln. Das Sortiment unterteilt sich in mehrere Klassiker, die unter dem eigenen Namen vermarktet werden, sowie in den begehrten Appleton Estate Rum. Der J. WRAY Gold Rum und der Silver Rum sind karibische Highlights, die sich von der unkomplizierten, vielseitig einsetzbaren Seite zeigen und in mehreren Flaschengrößen erhältlich sind. Das Unternehmen kümmert sich um die Herstellung genauso wie um das Blending und das Abfüllen diverser Qualitätsprodukte.