Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Porto Conde De Monsul

Porto Conde De Monsul

Hochwertiger Genuss mit Conde de Monsul Portwein aus Portugal

Das Unternehmen Vranken-Pommery Monopole muss man eigentlich gar nicht vorstellen, denn es ist so gut wie jedem bekannt. Die meisten bringen es mit Champagner der Marken Pommery, Vranken und Piper Heidsieck Monopole in Verbindung, doch neben den französischen Weinbergen in der Champagne, in der Provence und in der Camargue verfügt der Betrieb noch über diverse Rebflächen in aller Welt. Man hat sich z. B. in Portugal etabliert und dort renommierte Weinkellereien bzw. Marken übernommen. Dazu gehört Conde de Monsul Portwein, der sich hinter Rozès Porto und Porto São Pedro nicht verstecken muss.

Schmackhafter Portwein von Conde de Monsul

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Portwein-Haus Rozès vom gleichnamigen Unternehmer gegründet. Er hatte sich in Bordeaux mit dem Weinbau vertraut gemacht und setzte es sich zum Ziel, in seiner portugiesischen Heimat nun selbst Wein herzustellen. In den 20er-Jahren des 20. Jahrhunderts gelang dem Betrieb der internationale Durchbruch, da die Produktion vorangetrieben und das bekannte Flaschendesign eingeführt wurde. In den 80er-Jahren kaufte die Firma Vranken-Pommery Monopole die Marke Rozès Porto auf. Der Firmensitz liegt heute noch im Herzen des Weinbaugebiets Douro-Tal und bietet unter dem eigenen Markennamen vortrefflichen Portwein in verschiedener Form. Daneben ist der Betrieb für Marken wie São Pedro und Conde de Monsul Portwein verantwortlich und setzt dabei hohe Qualitätsstandards.

Das Weingut Quinta de Monsul liefert den Namen für die Marke und ist im Besitz des Hauses Rozès. Es gehört zu den ältesten, traditionsreichsten Weingütern des Mittelmeerstaats und lieferte den ersten im Douro-Tal abgefüllten Portwein. Die Marke Rozès Conde de Monsul assoziieren Kenner mit eleganten und intensiven, aromareichen und unter strikten Qualitätskontrollen hergestellten Portweinen. Zwei Abfüllungen – White Port und Tawny Port – machen derzeit auf dem deutschen Markt auf sich aufmerksam. Der finessereiche Conde de Monsul Porto bewahrt den Stil der reichhaltigen, großzügigen Rozès Portweine und meistert den Spagat zwischen Innovation und Tradition.