Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

 

You're currently on:

Menger Krug Sekt

Menger Krug Sekt

Menger Krug Sekt - eine Sektmanufaktur geht ihren Weg

Menger-Krug ist eine deutsche Sektmanufaktur in Deidesheim am Rhein in der Oberrheinischen Tiefebene. Die Firma wird von Regina und Klaus Menger-Krug geleitet. Regina geb. Motzenbäcker ist Winzerstochter und hat wie ihr Mann Klaus Weinbau studiert und 1976 Ihr Unternehmen gegründet und 1981 den ersten Sekt hergestellt. Der Betrieb ist im 1838 gebauten Elternhaus untergebracht, das auf eine lange Winzertradition zurückblickt.

Gäste können in der Vinothek in der „Villa Paradies“ von Menger-Krug eine Wein- und Sektprobe machen, Fr 15-18 Uhr, Sa u. So u. an Feiertagen 11-17 Uhr.

Menger Krug  ein Qualitätsekt

Die Firma hat 6 Qualitätskriterien: Alle Weine stammen aus Weinbergen ausgesuchter deutscher Lagen, es werden nur Riesling-, Burgunder- und Chardonnay-Trauben genommen, bei der Kelterung wird nur die erste Pressung verwendet. Menger-Krug Edelsekt wird nach dem Verfahren der klassischen Flaschengärung hergestellt und liegt 12-24 Monate auf der Hefe, für die Dosage des gerüttelten und degorgierten Sektes werden nur besondere Weine verwendet, die optimal mit dem jungen Produkt harmonieren. Die Firma bietet 5 Edelsekte an: Riesling Brut, Pinot Brut, Rosé Brut, Chardonnay Brut und Cuvée Zero.

Die Herkunft des Menger Krug Sekt

Beiderseits dieses Grabenbruches zwischen Schwarzwald und Vogesen reihen sich Weindörfer inmitten von Weinbergen aneinander. Deidesheim liegt in der Pfalz, von der man sagt, sie sei vollständig mit Weinkellern unterhöhlt ! Wer die Pfalz kennt, weiß zu schätzen, dass im Sommer bis in den späten Herbst an jedem Wochenende in den Dörfern fröhliche Weinfeste stattfinden und der Autoverkehr auf der Weinstraße ruht.

Menger Krug eine Sektkellerei mit Verantwortung

Die Firma Menger-Krug wirbt in sehr verantwortlicher Weise für Ihre exzellenten Weine und Sekte, indem sie auf der Home-Page Leitlinien für einen unbedenklichen moderaten Konsum im Rahmen des paneuropäischen Programms zur Förderung eines verantwortungsvollen und maßvollen Weinkonsums auf der ersten Seite angibt. Mit Hinweisen auf die Fachliteratur: Bis zu 2 Getränkeeinheiten pro Tag für Frauen, bis zu 3 Getränkeeinheiten pro Tag für Männer, nie mehr als 4 Getränkeeinheiten auf einmal.  Eine Getränkeeinheit sind 100 ml Wein oder Schaumwein mit 12% Vol. oder 60 ml Likörwein mit 20 % Vol. oder 70 ml aromatisierter Wein mit 15% Vol. Alkohol sollte in bestimmten Situationen gemieden werden, wie im Falle einer Schwangerschaft (Gefahr der Missbildung des Fötus), der Einnahme bestimmter Medikamente oder der Arbeit an Maschinen, kein Alkohol sollte beim Steuern eines Autos getrunken werden. Langsames Trinken fördert wirklichen Genuß, Wein und Sekt sollte zu gutem Essen als Ergänzung einer Mahlzeit und zusammen mit einem Glas Wasser genossen werden. Es wird auch auf die großen individuellen Unterschiede der höchstzulässigen Trinkmenge Alkoholnach Alter, Gewicht, Land, ethnischer Herkunft und Familiengeschichte für einen verantwortungs-bewussten Genuss hingewiesen.
Neben diesen Hinweisen, die einer Alkoholabhängigkeit vorbeugen sollen, wird auch die gesundheitsfördernde Bedeutung des maßvollen Weinkonsums zur Vorbeugung von Herz-Kreislauferkrankungen erwähnt. Wein maßvoll genossen ist ein integraler Bestandteil der europäischen Lebensart und Kultur und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.