Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

 

You're currently on:

Kriter Sekt

Kriter Sekt

Premium-Sekt aus Frankreich von Kriter

Es muss nicht immer einer der (meist teuren) Champagner sein, wenn man sich Schaumwein aus Frankreich gönnen will. Auch hervorragender Sekt wird von französischen Winzern hergestellt, so z. B. von der Firma Kriter. Sie kombiniert Traditionelles mit Modernem und gibt sich nur mit höchster Qualität zufrieden, weshalb Kriter Sekt auch außerhalb der Landesgrenzen ein großer Erfolg ist.

Kriter Sekt: Klasse statt Masse

Das Unternehmen Kriter aus Beaune in Frankreich blickt auf scheinbar bescheidene Anfänge zurück. Es handelte sich einst um eine kleine Sektkellerei in familiärem Besitz mit Fokus auf dem traditionellen Weinbau und Weinen voller Qualität. Ins Leben gerufen wurde diese Mitte des 20. Jahrhunderts von André Boisseaux. Selbst im Laufe der Zeit hat man die einstige Bescheidenheit sowie die Liebe zum Detail nicht verloren, obwohl man inzwischen im großen Stile agiert und sich auf ausgesprochen moderne Technologien verlässt. Kriter Sekt ist zu einer der Größen aus Frankreich aufgestiegen und vor allem im gastronomischen Bereich und bei Feinschmeckern sowie Kennern gern gesehen.

Seit rund einem halben Jahrhundert bemüht sich die Sektkellerei Kriter, auf der Basis von erlesenen Trauben der vorteilhaftesten Lagen Schaumweine zu keltern, die sogar hohen Ansprüchen gerecht werden. Es handelt sich um Jahrgangsweine, die zu Sekt der Sorte Brut, Demi Sec, Rosé und Blanc de Blancs verarbeitet werden. Der vorzügliche Crémant von Kriter ist im weltberühmten Weinbaugebiet Burgund zu Hause und überzeugt mit all seinen eleganten, fein prickelnden Charakteren. Der Kellermeister übernimmt die Verantwortung für die Cuvées, die einer zweiten Gärung ausgesetzt werden. Nach rund einem Jahr wandert der französische Sekt von der Firma Kriter in seine Flasche, die wiederum zwölf Monate lang im Keller lagert. Speziell der trockene Brut-Sekt hat viel Lob verdient, denn er ist das Aushängeschild des renommierten Betriebs. Er verkörpert all das, was man von einem Spitzen-Schaumwein aus Frankreich erwartet und was besondere Momente noch besonderer macht.