Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Springbank Whisky

Springbank Whisky

Ein Maximum an Qualität durch ein Maximum an Hingabe: Springbank Whisky

Campbeltown in Schottland galt einst als Whiskyhochburg. Die meisten der dort ansässigen Destillerien konnten sich über die Jahrhunderte hinweg jedoch gegen die stetig wachsende Konkurrenz innerhalb und außerhalb des Landes nicht mehr behaupten und mussten schließen. Nicht so die Destillerie Springbank, die für den gleichnamigen Whisky verantwortlich ist. Sie zeichnet sich nicht nur durch ihr Durchhaltevermögen aus, sondern hebt sich auch in vielerlei anderer Hinsicht positiv von der Masse ab.

Springbank Whisky – Wo alte Werte auf zeitgenössischen Genuss treffen

Charakteristisch für die Firma Springbank aus Campbeltown ist, dass sie sich immer noch in der Hand ein und derselben Familie befindet und damit zu den wenigen verbliebenen unabhängigen Whiskybrennereien gehört. Sie ist außerdem eine von nur noch zwei Destillerien, die jeden einzelnen Schritt der Whiskyproduktion – vom Mälzen der Gerste über die Destillation und die Reifelagerung bis hin zur Abfüllung – selbst durchführen, und zwar auf einem Gelände. Wie die Kilchoman Distillery kann man so jeden Arbeitsschritt persönlich kontrollieren und eine gleichbleibend hohe Qualität sowie Authentizität der Springbank Whiskys gewährleisten. Von der Brennerei sind drei Whiskysorten erhältlich: Der Springbank Single Malt ist am bekanntesten und interessantesten; ihm folgen der Longrow Single Malt und der Hazelburn Single Malt nach.

Für den Springbank Single Malt Scotch Whisky spricht nicht zuletzt, dass er auf individuelle Weise hergestellt wird. Der Springbank 10 Years Old Whisky, das zehn Jahre gereifte Aushängeschild des Betriebs, wird z. B. 2,5 Mal destilliert und dann ohne Kühlfilterung abgefüllt. Einige Teile des im Endprodukt enthaltenen Whiskys durchliefen zwei Destillationsvorgänge, andere hingegen drei, was einmalig ist und zum Wiedererkennungswert beim Springbank Whisky beiträgt. Ehemalige Bourbonfässer und Sherryfässer werden für die Reifeperiode zurate gezogen, wobei die Destillerie Springbank auch mit ehemaligen Rumfässern experimentiert. Der 15 Jahre alte Campeltown Single Malt Scotch Whisky aus dem Hause Springbank gibt sich ein wenig dunkler und reifer. Er nimmt Kenner ebenfalls komplett von sich ein.