Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Malecon Rum

Malecon Rum

Malecon - einzigartiger Rum aus Panama

Ein Kubaner hat das Verfahren zur Herstellung, der Destillation des Rums aus Zuckerrohr, zusammen mit dem Namen Malecón nach Panama mitgebracht und nun wird Rum aus diesem mittelamerikanischen Land in die ganze Welt exportiert. Es gibt wohl keine renommierte Bar und kein Hotel von Rang und Namen, die diese Rumsorten nicht führt. Kenner lieben ihn ebenso wir Neulinge. Wem der Preis für den exquisiten Malecon Seleccion Esplendida 1979 zu hoch ist, der durch seine lange Reifezeit, besondere Qualität und seine Seltenheit bedingt ist, der kann auch unter den vielen anderen Angeboten von Malecon fündig werden. Es gibt Malecon mit Reifezeiten von 12, 15, 18, 21 und 25 Jahren und entsprechend unterschiedlichen Preisen. Eines haben jedoch alle diese Malecon Rumsorten gemeinsam: Sie sind in Holzfässern aus amerikanischer weißer Eiche gereift und zählen zu den besten Rumsorten der Welt.

Ein besonderes Highlight - Der Malecon Seleccion Esplendida 1979

Malecon Seleccion Esplendida 1979 ist quasi der Spitzenreiter unter den vielen Rumsorten von Malecon aus Panama. Er gilt fachlich als sehr weich und rund, hat einen Geschmack nach Leder, Zimt, Tabak und Trockenfrucht, mit einem sehr langen und harmonischen Abklang.

Welche Qualität ein Rum von Malecon hat, ist aus den vielen Preisen dieser Firma ersichtlich: Allein drei Goldmedaillen haben Malecon Rum-Sorten auf dem ISW, dem Internationalen Spirituosen Wettbewerb 2012, gewonnen ! Das lässt Kenner aufhorchen.

Der Malecon Seleccion Esplendida 1979 aus Panama reifte 29 Jahre bei der Destille Carribean Spirits in den besten Eichenfässern im besonderen Klima der Höhlen von Panama. Es handelt sich um einen exclusiven Jahrgangs-Rum von 1979, der erst 2008 abgefüllt wurde.

Wer wissen möchte woher der Name Malecon stammt, muss seinen Blick weiter südlich in die Karibik wenden, aus der alle berühmten Rumsorten der Welt ursprünglich stammen. Malecón ist der Straßenname einer bekannten Straße in Havanna auf Kuba. Malecón nennt man auf Spanisch die Befestigungsmauer zwischen Uferstraße und Meer. Der Malecón in Havanna ist ein beliebter Treffpunkt. An einigen Abenden wird er für Karneval- oder Musikveranstaltungen für den Straßenverkehr gesperrt.