Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Angostura Rum

Angostura Rum

Die Geschichte des Angostura Rum

Der Angostura Rum 1919 ist ein wunderbarer añejo, hergestellt aus leichter und schwerer Rum-Melasse und reifte mindestens 8 Jahre in Boubon-Fässern aus amerikanischer Eiche. Er hat eine goldene Farbe und ein Bouquet aus Kokosnuss, Melasse, Vanille und Karamel. Die Firma Angostura bietet als weitere Rumsorten zum Beispiel den Angostura 1824 12 Year und den Angostura 7 Year Old dark Rum an.

Den Angostura Rum sollte man nicht verwechseln mit dem Angosturabitter, einem Bitterlikör, der Enzianwurzel, Bitterorange, Gewürznelken, Kardamom, Zimt, Chinarinde enthalten kann. Dieser Likör wurde ursprünglich 1824 von Johann Gottlieb Benjamin Siegert im südamerikanischen Freiheitskampf von Simon Bolivar als Medizin  gegen Tropenkrankheiten in einem Lazarett in der Stadt Angostura in Venezuela entwickelt und „armago aromatico“ genannt. Siegert stammt aus Groß-Waldiz, studierte in Berlin Medizin und schloss sich als General dem Freiheitskamp Simon Bolivars an. Sein ältester Sohn Carlos vermarktete diesen Likör und entwickelte einen eigenen Rum, den „Siegert’s Special Bouquet Rum“ und vermarktete dann ab 1850 den Likör und den Rum als Getränk. Die 1960 gegründete Firma House of Angostura ist eine Nachfolgerin dieser alten Firma.