Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

Beefeater Gin

Beefeater Gin

Der Klassiker schlechthin: Beefeater Gin aus London

Gin mag seine Wurzeln in den Niederlanden haben, doch es ist England, welches am engsten mit dem Gin verbunden ist und ihm zu universeller Beliebtheit verholfen hat. Zu den Premium-Marken aus England, sowie zu den wenigen bis heute aktiven Destillerien, die noch in London selbst aktiv sind, gehört die Firma Beefeater. Hinter diesem Unternehmen, mit der namentlichen Anspielung auf die Garde des Tower of London, verbirgt sich Spirituosengenuss mit Wiedererkennungswert, klassischem Stil, sowie genau der richtigen Mischung aus Moderne und Tradition.

Für Kenner und Einsteiger gleichermaßen: Gin von Beefeater

Es lässt sich derzeit ein Trend hin zu immer mehr und immer exotischeren Botanicals für die Aromatisierung von Gin beobachten, worunter mitunter die Qualität leidet und wodurch sogar typische Züge des Gins verloren gehen können. Umso erfreulicher ist es, dass Beefeater Gin noch immer wie in vergangenen Jahrhunderten hergestellt wird. Gin der Marke Beefeater wird in London mit neun charakteristischen Botanicals verfeinert, die im Geschmack und im Aroma der Spirituose harmonisch zueinander finden. Neben dem Destillat auf 100 % Getreidebasis und den obligatorischen Wacholderbeeren verwendet man für den Beefeater Gin noch Koriandersamen, Angelikawurzel, Angelikasamen, Lakritze, Mandeln, Iriswurzel, die Schalen von spanischen Orangen aus Sevilla und die Schalen von Zitronen. Eben jene Zitrusfruchtschalen sowie die Wacholderbeeren und anderen natürlichen Zutaten dürfen für 24 Stunden im Alkohol mazerieren, was dem Beefeater Gin seine spezielle Persönlichkeit verleiht.

Die Kennington Distillery in London, welche für die Fertigung zuständig ist, beliefert mehr als 100 Länder mit dem Beefeater Gin. Die Marke wurde 1862 von James Burrough gegründet und der Betrieb befand sich bis 1987 in der Hand derselben Familie. Inzwischen gehört der Beefeater Gin zum Spirituosengiganten Pernod Ricard und punktet mit seinem typischen, weder zu anspruchsvollen noch zu alltagstauglichen Charakter. Er eignet sich für den puren Genuss genauso wie zum Mixen, was einer der vielen Gründe für seine große Beliebtheit bei Einsteigern wie Kennern ist.