Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Bluecoat Gin

Bluecoat Gin

Trendiger Bluecoat Gin aus Amerika

Wer meint, Gin sei etwas typisch Europäisches, der kennt nur die halbe Wahrheit. Sicherlich hat der Wacholderschnaps in Mitteleuropa und Großbritannien seine Wurzeln und wird in jenen Ländern und Nachbarländern rege produziert, doch auch die Amerikaner verstehen sich auf die Gin-Produktion. Immer mehr amerikanische Gins finden den Weg über den Großen Teich und wickeln deutsche Genießer um den Finger. Man nehme nur einmal die Marke Bluecoat mit ihren faszinierenden Qualitätsprodukten.

Amerikanischer Gin von Bluecoat

Verantwortlich für die Herstellung von Bluecoat Gin aus den USA ist die Firma Philadelphia Distilling. Sie ist in den Vereinigten Staaten den Kennern von Spirituosen mit dem gewissen Etwas ein Begriff, da sie u. a. an die Zeit der illegalen Schwarzbrennerei von Alkohol während der Prohibition erinnert. Die Produktserie XXX Shine ist ein Tribut an diese Ära des "moonshining" und umfasst experimentelle, teilweise traditionelle Kornspirituosen. Daneben ist die nach ihrem Standort benannte Brennerei Philadelphia Distilling Company für Absinth mit Premium-Qualität und für außergewöhnlichen Vodka mit amerikanischer Prägung zuständig. Der Bluecoat Gin ist eines der Highlights aus dem Sortiment des Unternehmens, das ein untrügliches Gespür für vielversprechende Spirituosen besitzt. Eine Kombination aus Heimatverbundenheit und Experimentierfreude kennzeichnet die Marke.

Der Bluecoat American Dry Gin hat sich zum populären Aushängeschild des Betriebs entwickelt. Er wird seinem Namen gerecht und zeigt sich von der überraschend blauen Seite. Man hat ihn nach den "bluecoats" benannt – und damit meint man die damaligen Widerstandskämpfer der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung mit ihren blauen Uniformen. So gesehen entführt der Bluecoat American Gin in die geschichtsträchtige Vergangenheit, obwohl er vom Genuss her mit beiden Beinen fest in der Gegenwart verankert ist. Der Bluecoat Barrel Reserve Dry Gin, der kurz im Holzfass ausgebaut wurde, ist ebenso empfehlenswert. Sein bräunlicher Farbton und sein Charakter lassen an American Whiskey denken. Der Hersteller Philadelphia Distilling achtet in beiden Fällen auf Premium-Qualität.