Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Martell Cognac

Martell Cognac

Traditionsreicher, anspruchsvoller Cognac Genuss von Martell

Cognac ist untrennbar mit Frankreich verbunden und erfreut sich doch auch in vielen Ländern der Welt großer Beliebtheit. Für sein exzellentes Image und seine hohe Qualität verantwortlich sind so traditionsreiche Häuser wie Martell. Man hat sich beim Martell Cognac darauf spezialisiert, dem allzu oft – unverdienterweise – vernachlässigten Cognac aus Trauben des Weinbaugebiets Borderies, statt aus der Grande Champagne oder Petite Champagne, eine Chance zu geben. Solche Cognacsorten weisen einen Unterton von Nuss auf, der als charakteristisch für die Borderies-Rebsorten gilt.

Martell Cognac: genau das richtige Maß an Klasse

Gegründet wurde das Cognac-Hause Martell im Jahre 1715 von Jean Martell. Lange befand es sich in Familienhand, wobei viele der Brennmeister Mitglieder der renommierten Familie Chapeau waren. In den 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts verkaufte man die Firma Martell an Seagram, welche ihrerseits 2002 in das Produktportfolio von Pernod Ricard aufgenommen wurde. Man konnte sich mit dem anspruchsvollen, doch gleichzeitig alltagstauglichen Cognac über die Jahrhunderte hinweg eine riesige Fangemeinde aufbauen und wurde u. a. von 1992 bis 2004 als Sponsor des weltberühmten Pferderennens Grand National in Aintree eingesetzt.

Am meisten unter all den Cognacs aus dem Hause sticht der Martell XO hervor, der gemeinsam mit seinem Verwandten, dem Cordon Bleu, von "Proof66" zu den Top 20 aller Cognacs und Brandies gewählt wurde. Auch der Martell VS Fine Cognac überzeugt mit seinem Charme und reichlich Klasse. Er ist jünger und unbeschwerter als der opulente, niveauvolle XO und überzeugt mit frischer Frucht der harmonischen Art. Der Martell VSOP Medaillon Cognac lässt Kennerherzen ebenfalls höherschlagen. Klassischer könnte der Blend aus Trauben verschiedener Herkunftsregionen kaum sein. Wer nach einer Cognacmarke sucht, die nicht zu viel verspricht und zu den verschiedensten Anlässen im Leben das passende Produkt in Aussicht stellt, der kommt bei Martell auf seine Kosten.