Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

Torres Brandy

Faszinierender Torres Brandy aus Spanien

Bei Torres handelt es sich um eine spanische Weinbrandmarke, die mit ihrem übersetzten Namen auf Türme anspielt. Er hat weder etwas mit dem Torres del Paine Nationalpark in Chile noch mit den Torres Strait Islands bei Australien zu tun. Vielmehr ist dies eine Destillerie aus Spanien, die namentlich ihrem Gründer und den nachfolgenden Firmeninhabern derselben Familie Tribut zollt. Sie mag hierzulande noch ein Geheimtipp sein, birgt jedoch ein riesiges Potenzial in sich.

Torres: ein Überblick über die spanische Brandymarke

Die Firma Miguel Torres SA wurde bereits 1870 gegründet und ist somit auf eine Firmengeschichte von über 125 Jahren stolz. Fünf Generationen derselben Familie kümmern sich seitdem um die Produktion von authentischen, typisch spanischen Weinbränden von hoher Qualität. Jaime Torres Vendrell stellte die Brennerei gegen Ende des 19. Jahrhunderts in Katalonien auf die Beine, mit einem günstig gelegenen Firmensitz gegenüber des Bahnhofs, der nicht nur Interesse weckte, sondern später auch den Transport der Spirituosen ermöglichte. Rasch wurde die Destillerie der Familie Torres im Rest des Landes für ihren Brandy bekannt – sogar in elitären Kreisen. So stattete 1904 der spanische König höchstpersönlich dem Betrieb einen Besuch ab und wurde sowohl mit einem Festschmaus als auch mit edlen Destillaten beehrt. 1907 wurde die betriebseigene Marke Coronas offiziell registriert. 1909 wurde Miguel Torres geboren, nach dem inzwischen die Brennerei benannt ist. Leider meinte es die Geschichte nicht immer gut mit der Familie, denn der spanische Bürgerkrieg zerstörte einen Teil der Weinberge und des Firmengebäudes. Man ließ sich aber davon nicht beirren und baute das Geschäft wieder auf. 1928 nahm man die Produktion und Lagerung von Wein und Brandy wieder auf, und ab 1940 fand traditionsreicher Torres Brandy erneut seinen Weg auf den Markt. Der heute legendäre Torres 10 wurde 1946 erstmals veröffentlicht und ist nach wie vor eines der Aushängeschilder des Familienbetriebs. 1995, zur Feier des 125. Firmenjubiläums, besuchte schließlich zum zweiten Mal ein Mitglied der spanischen Königsfamilie die Bodegas Torres und die Weinbaugebiete in Penedes.

Warum Torres kaufen?

Brandy von Torres steht für eine lange Tradition, eine hohe Qualität und eine regionaltypische Prägung. Seit 1966 konzentriert man sich außerdem auf die Integration von modernen önologischen Erkenntnissen und fortgeschrittener Technik, ohne die damaligen Prinzipien aus den Augen zu verlieren. Rebsorten wie Cabernet und Chardonnay wurden auf den Weinbergen angepflanzt und fanden schließlich ihren Weg in Torres Brandy. Auch der Rotwein und der Weißwein wurden von dem familiengeführten Weingut in immer neuen Varianten präsentiert. So führte man u. a. 1970 eine temperaturgesteuerte Gärung für die Weißweine ein. Einige Jahre später wurde man noch internationaler, indem man die Bodegas Torres in Chile eröffnete. In den 80er-Jahren begann ein Familienmitglied dann mit dem Weinbau in Kalifornien. Trotz all dem Expandieren liegt der Hauptfokus auf dem ursprünglichen Betrieb in Spanien. Dieser erhält seit Langem diverse Auszeichnungen für seine Weinbrände. So wurde der Torres 20 Hors d'Age 1997 bei der "International Wine & Spirit Competition" zum "Best Brandy in the World" gekürt. Das amerikanische Magazin "Wine Spectator" kürte die Bodega zur "Most Important Winery in Spain" (bedeutendsten Weinkellerei Spaniens). "Wine Enthusiast" ernannte das Weingut 2006 sogar zur "Best European Winery".

Spanischer Brandy mit dem gewissen Etwas von Bodegas

Torres Legt man Wert auf ein hohes Niveau, ist Torres Brandy genau das Richtige. Es mag hierzulande und allgemein nicht besonders viele Produkte des renommierten, mehrfach prämierten Familienbetriebs geben, doch die selektierten Editionen überzeugen auf ganzer Linie. Zum Kennenlernen der Marke empfiehlt sich der Torres 10 Gran Reserva Weinbrand, der das aussagekräftige Flaggschiff darstellt. Einen Schritt weiter geht der edle Torres 15 Reserva Privada, der sogar erfahrene Genießer in Verzückung versetzt. Noch spannender ist der vielgelobte Torres 20 Hors d’Age Imperial spanischer Brandy.