Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert
 

You're currently on:

Lepanto Brandy

Lepanto Brandy

Die Geschichte des Brandy Lepanto

Lepanto ist ein Brandy aus dem Hause González Byass in der Region Jerez de la Frontera in Spanien. 1835 eröffnete Manuel María González Ángel in Jerez eine Weinhandlung. 1885 gründete er zusammen mit seinem englischen Agenten Robert Blake Byass die bis heute bestehende Firma. 1998 hat die spanische Familie González die Firma vollständig übernommen, sodass sie nunmehr in der 5. Generation im Familienbesitz besteht. Die Winzereien der Firma liegen in den spanischen Orten Beronia, Vilarnau, Finca Constancia und Tio Pepe.

Der Brandy Lepanto ein Solera Gran Reserva

Der Lepanto Brandy wird ausschließlich aus Palomino-Weintrauben destilliert.  Er reift mindestens 15 Jahre in Eichenfässern. Es ist ein Solera-Gran Reserva, d.h. der Brandy wird nach dem Solera-Verfahren hergestellt, indem er aus den Fässern vieler verschiedener Jahrgänge gemischt wird. Der Name „Lepanto“ ist nach der Seeschlacht von Lepanto im Jahre 1571 gewählt, als in der Meerenge von Nafpaktos in Griechenland die Kreuzfahrer einen Sieg über das Osmanische Reich errangen.

Lepanto - ausgezeichnete Qualität

Der Lepanto Brandy gewann 2002 und 2004 die Bronze Medaille, 2005 und 2207  die Silber Medaille auf der International Wine and Spirits Competition.
Das Logo der Firma ist eine Flasche in spanischer Kleidung mit Hut und Weste und Gitarre. Bekannteste Produkte sind der Lepanto Solera Gran Reserva Brandy de Jerez und der Lepanto Solera Gran Reserva Pedro Ximénez.