Skip to Main Content »

  • Deutschlandweiter Versand

    pauschal nur 5€

  • über 3000 Artikel

    warten darauf entdeckt zu werden

  • 0172 495 45 05

    falls Sie eine Frage haben

 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bei Auswahl der Zahlart Vorauskasse erhalten Sie 3% Rabatt auf den Warenwert

You're currently on:

Single Malt Scotch Whisky der Marke Bruichladdich Bere Barley 50% 0,7l Flasche

Der Single Malt Scotch Whisky Bruichladdich Bere Barley 2008 0,7l Flasche

Der Bruichladdich Bere Barley 2008, ein Single Malt Scotch Whisky, besitzt einen einzigartigen Charakter, was nicht nur am raren Rohstoff liegt. Der Single Malt von der Destillerie Bruichladdich offenbart im Aroma einerseits delikate, andererseits kräftige Töne von Blumen. Heidekraut, malzige Süße, eingekochte Früchte und Eichenholz verführen die Nase. Vanille und Honig gesellen sich gemeinsam mit Zitrusfruchtschalen hinzu und sorgen für noch mehr Komplexität. Der hochwertige, hell strohgelb leuchtende Whisky gibt sich am Gaumen weich und rund. Süße Töne dominieren den Geschmack gemeinsam mit Zitrusfrüchten, Meeresbrise und Sommerwiese. Frisch, rein und gehaltvoll nimmt der unnachahmliche Islay Malt von sich ein.

Der Bruichladdich Bruichladdich Bere Barley 2008 Single Malt Scotch Whisky 50% 0,7 Liter Flasche

Fällt die Rede auf schottischen Inselwhisky voller Genuss und Persönlichkeit, dann führt kein Weg um die Brennerei Bruichladdich herum. Sie hat seit der Gründung Ende des 19. Jahrhunderts auf der Insel Islay ihren Sitz und überzeugt mit einem breit gefächerten Sortiment. In den letzten Jahren haben sich faszinierende Sondereditionen und Experimente dazugesellt, die z. B. auf Islay-Gerste, auf schottische Gerste die ohne Chemikalien angebaut ist oder wie die Octomore Abfüllungen, die so viel Torfrauch wie möglich mitbringen. Der interessante Bruichladdich Bere Barley 2008 Single Malt Scotch Whisky gehört zu den Neuheiten, die viel Aufmerksamkeit verdient haben. Er basiert auf der Gerstensorte Bere, die auf der Insel Orkney angebaut wird.